• Veröffentlicht am 09.06.2015

1. Platz beim ZDI-Roboter-Wettbewerb Robot Game

Seit vielen Jahren nimmt ein Team unserer Schule am ZDI-Wettbewerb Robot-Game teil. Während in dieser Zeit bereits zwei Mädchenteams bei ihrem Wettbewerb aufs Treppchen kamen, reichte es in diesem Jahr endlich auch für das neu zusammengestellte Jungenteam um Herrn Droste und den MiLeNa-Schüler Felix Eikam.

Anders als beim Mädchenteam ging es nicht darum, eine Geschichte zu erzählen, sondern vorgegebene Aufgaben zu erfüllen. Hebel mussten umgelegt, Teile eingesammelt und passend verschoben werden. Das Team BottRob vom JAG erreichte nach einem schwachen ersten Lauf mit Null Punkten am Ende den ersten Platz in der Regionalrunde. Herzlichen Glückwunsch an Robin Arndt, Felix Hartl, Thomas Hebisch, Philipp Köß, Luca Lakenbrink, Adrian Lamerz, Niels Nierobisch, Jeremias Rybortz, Malte Schürks, Richard ten Have und Dominik Waigum.

In der Finalrunde auf Landesebene schaffte das Team immerhin den 9. Platz.