• Veröffentlicht am 14.02.2018

Herausragende Leistungen beim Wettbewerb Informatik Biber

Vom Josef-Albers-Gymnasium starteten 184 Schülerinnen und Schüler aller Schulstufen und knobelten zum Teil sehr erfolgreich an Aufgaben, die sich alle mit Fragestellungen aus der Informatik beschäftigen.

Mit welcher Befehlsreihenfolge steuere ich eine Kugel durch ein 3D-Labyrinth? Wie lange dauert das Händeschütteln nach einer Runde Hurling?

Mit diesen und weiteren Aufgaben beschäftigten sich 184 Schülerinnen und Schüler unserer Schule im November beim Wettbewerb Informatik-Biber.

Vierzehn 2. Preise wurden erreicht, fünf Schülerinnen und Schüler erzielten sogar einen 1. Preis. Erstmalig schaffte es eine Schülerin, die volle Punktzahl zu erlangen.


Wir gratulieren allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern!


Weitere Informationen zum Wettbewerb findet man unter

http://jag-bottrop.de/schuelerinnen/wettbewerbe/informatikbiber/

und

https://www.bwinf.de/biber/