• Veröffentlicht am 12.06.2015

Leonardo-Brückenbauwettbewerb mit der IK-Bau NRW

Am 12.06.2015 fand wieder der Leonardo-Brückenbau-Wettbewerb für die 8. Klassen statt. Aufgrund der Temperaturen konnte der Tartanplatz als Spielfeld genutzt werden. In Teams von 6-8 Schülerinnen und Schülern gilt es, aus 21 Holzbalken eine Brücke über einen Fluss zu bauen.

Nach jeder Runde werden die 24 Teams schneller. Zu langsame Teams müssen spätestens nach der zweiten Runde zuschauen. Das Finale mit insgesamt 10 Teams gewannen am Ende das Team 3 aus der Klasse 8a (3. Platz), das Team 16 aus der Klasse 8d (2. Platz)und das Team 18 aus der Klasse 8e (1. Platz). Frau Engel konnte mit Sachpreisen allen Preisträgern gratulieren. Ein herzliches Dankeschön gilt den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der IK-Bau NRW.