• Veröffentlicht am 03.02.2017

Informatik-interessierte „biberten“ wieder mit Erfolg!

Am Josef-Albers-Gymnasium ist es schon seit vielen Jahren zur Tradition geworden, am jährlichen Informatik-Biber-Wettbewerb teilzunehmen. So haben auch in diesem Jahr 166 informatik-interessierte Schülerinnen und Schüler eifrig „mitgebibert“ und waren erfolgreich. 

Bei diesem Wettbewerb geht es darum, in einem typischen Informatik-Kontext Logikaufgaben zu lösen und damit einen vertiefenden Einblick in verschiedene Themengebiete der Informatik zu erlangen. So geht es z. B. um  die Sicherheit von Passwörtern, um soziale Netzwerke oder um das Auffinden des kürzesten Weges.

Besonders erfreulich war in diesem Jahr die Teilnahme von zwei Schülerinnen, die mit ihrem tollen Ergebnis in der 1. Preiskategorie gelandet sind.

In der 2. Preiskategorie haben weiterhin 20 Schülerinnen und Schüler gewonnen.

 Wir gratulieren euch herzlich zu euren tollen Ergebnissen.