• Veröffentlicht am 15.02.2017

Lesenacht 2017

Auch dieses Jahr lud das Team der Schülerbücherei wieder zu einem ganz besonderen Abenteuer ein. Die mutigsten Schüler der Jahrgangsstufe 5 durften im Rahmen der Lesenacht ihre neue Schule von einer ganz anderen Seite kennenlernen. 

Um 18 Uhr öffnete die Schule ihre Tore für 35 aufgeregte Fünftklässler. Vor ihnen sollten ein paar aufregende Stunden voller Überraschungen und ungewöhnlicher Ereignisse liegen. Mehr wird hier nicht verraten.

Nach einer kurzen Nacht trafen sich am Morgen alle Schüler und Lehrer zum gemeinsamen Frühstück und hatten die Gelegenheit, das Erlebte gemeinsam Revue passieren zu lassen, bevor alle Fünftklässler um 8.30 von ihren Eltern in Empfang genommen wurden. Die Kinder konnten es kaum erwarten, ihren Eltern von der aufregenden Lesenacht zu berichten.

Diese Lesenacht wird allen Teilnehmern und fleißigen Mitarbeitern der Schülerbücherei, ohne deren akribische Vorbereitung diese Veranstaltung nicht möglich wäre, lange in Erinnerung bleiben.

 

Lesenacht