• Veröffentlicht am 15.06.2017

24 Zertifikate in Wirtschaftsenglisch

24 Albers Schülerinnen und Schüler bestanden Wirtschaftsenglisch-Prüfung vor der Londoner Industrie- und Handelskammer.

Bis zu 50 Stunden zusätzlichen Unterricht, auch samstagvormittags, nahmen freiwillig   24 Schülerinnen und Schüler der Oberstufe in diesem Schuljahr auf sich, um sich auf die Zertifizierung ihrer  Fähigkeiten in Wirtschaftsenglisch durch die London Chamber of Commerce and Industry vorzubereiten.

Herr W. Schindel, ein langjähriger außerschulischer Experte des Albers, leitete auch diesmal den Kurs und  seine Schülerinnen und Schüler stellten sich den Anforderungen. Ihre schriftlichen und mündlichen Prüfungsergebnisse wurden nach London geschickt und dort von der Industrie- und Handelskammer bewertet. Jetzt erreichten uns die Urkunden.

Es erwarben:

  • 13 Schüler und Schülerinnen der Oberstufe das Wirtschaftsenglisch-Zertifikat der Londoner Industrie- und Handelskammer auf B2 und C1 Niveau des europäischen Referenzrahmens für Sprachen; ihnen ist ein umfassendes Sprachverständnis testiert worden, das zum Studium an einer Hochschule im angloamerikanischen Raum berechtigt,
  • neun Schülerinnen und Schüler bestanden die Prüfung auf Level 4 – Niveau, das dem eines Muttersprachlers gleicht (C2-Niveau).

Wir gratulieren zu diesen hervorragenden Leistungen!